Opinion Reader - Unternehmensberatung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Opinion Reader


Vorsprung durch Wahrheit: der Opinion Reader
Ein innovatives Verfahren für mehr Gewissheit bei Ihren unternehmerischen Entscheidungen

Das wirtschaftliche Leben wird geprägt von Meinungen und Einstellungen der Marktteilnehmer zu Personen, Ereignissen oder Produkten.

Wer die Befindlichkeit seines Gegenübers kennt, kann schneller und effektiver agieren.

Mit dem einzigartigen Verfahren zur Wahrheitsfindung verfügen Sie über ein leistungsstarkes und verlässliches Instrument für die Beantwortung Ihrer zentralen unternehmerischen Fragestellungen, wie zum Beispiel:
-          personelle Neubesetzung einer Schlüsselposition
-          Optimierung Ihrer Gremienarbeit
-          Kooperationen mit Partnern, die Sie noch nicht kennen
-          Entwicklung oder Einführung eines neuen Produkts
-          Unternehmensübertragung an Familie, Käufer, Investoren
-          Struktur- oder Organisationsveränderung in Ihrem Unternehmen

Verstehen Sie Ihre Mitarbeiter, Stakeholder, Partner, Kunden und vor allem Ihre Märkte besser!
Erfahren Sie klar und unbestechlich, wie Ihre Geschäftspartner und Marktteilnehmer zu Ihren Ideen, Vorschlägen, Zielen und Vorhaben stehen.

Eine einfache Umfrage in verbaler Form bringt zwar tendenzielle Ergebnisse, ist aber naturgemäß von etlichen Faktoren beeinflusst,  etwa in der Art der Fragestellung oder im Abhängigkeitsverhältnis der Befragten. Wirklich neutrale, objektive und unvoreingenommene Antworten zu Ihren Fragen werden Sie auf diesem herkömmlichen Wege also kaum bzw. mit sehr hohem Zeitaufwand erhalten.

Der Grund liegt darin, dass gesprochene oder geschriebene Fragen bzw. die Antworten darauf vom menschlichen Großhirn, welches für das bewusste Denken zuständig ist, gefiltert, gewissermaßen „zensiert“ werden. Menschen ändern die sie umgebenden Realitäten nach ihren Bedürfnissen. Sie tun dies mittels individuell konzipierter Vorstellungen.

Diese essentielle Fähigkeit der Erzeugung selbst-illusorischer Gedanken ist lebenswichtig, weil die eigene Wahrheit in biologischer Hinsicht oft zu heftig wirkt, um unmittelbar verarbeitet werden zu können.

Soll demnach exakt diese Wahrheit eines Individuums hervor gebracht werden, ist diese Kontrolle gezielt zu umgehen. Will man die tatsächliche Befindlichkeit (= Wahrheit) als Reaktion (= Antwort) auf einen äußeren Reiz (= Frage) erfahren, muss man dies über die evolutionsgeschichtlich älteren Hirnregionen des Mittel- und Stammhirns erreichen.

Genau hier setzt der Opinion Reader als Wahrheitsfinder an.

In jahrzehntelanger Forschungsarbeit und vielfältiger praktischer Anwendung wurde ein präzises Verfahren entwickelt, welches zu einer konkreten Fragestellung stets die unbestechliche und unverfälschte Haltung einer befragten Einzel-Person oder einer befragten Personen-Gruppe ermittelt und darstellt.

Als Basis dient eine für jeden Aufgabenfall anpassungsfähige, semantische Fragenbogen-Technik mit einem ausgefeilten Hintergrund-Algorithmus. Dadurch dauert das Ausfüllen nur wenige Minuten. Die Auswertung erfolgt über ein komplexes Programm und steht, wenn notwendig, innerhalb weniger Stunden zur Verfügung.

Der gravierende Wissensvorsprung, den Sie so generieren, ist entscheidend.

Sie erhalten Ergebnisse, die unbestechlich von bewusster Einflussnahme der befragten Person bzw. Gruppe zu Ihrer Fragestellung sind. Folgende Positionierung der Befragten zu Ihrem Thema werden ermittelt:

a)      Gefühlslage: Subjektiv/emotional  bis Objektiv/rational
b)      Zustimmung: Befürwortend/bejahend bis ablehnend/verneinend
c)      Verhalten: Aktiv/engagiert bis passiv/abwartend

Die Intensität der einzelnen Aspekte wird beispielsweise mit einer Werte- bzw. Farbskala versehen:
210  012
    Sehr ausgewogen                                                                                                    sehr unausgewogen
 
Das Ergebnis der Befragung basiert ausschließlich auf mathematischen Parametern. Die semantische Auswertung kann aber dennoch nach herkömmlichen Auswertungskriterien erfolgen und dann mit dem objektiven Ergebnis verglichen werden.

Die Skalierung kann von einem einzelnen Befragten über kleine Gruppen bis hin zu Großumfragen für Unternehmensstrategien oder Meinungsumfragen erfolgen.

Das Ergebnis ist immer unbestochen, zeitnah und aussagekräftig. Und es wird mit wenig Aufwand für die Befragten ermittelt. 

Unsere Leistung:

Gemeinsam mit Ihnen entwerfen wir die spezifischen Fragen und bestimmen den Kreis der Befragten. Wir liefern die entsprechende Vorlage, die sowohl digital als auch handschriftlich vom ausgewählten Kreis (oder der Einzelperson) ausgefüllt werden kann. Nach Rückgabe der Bögen erhalten Sie schnellstmöglich die Auswertung. Selbstverständlich kann daraufhin eine sehr individualisierte Beratung erfolgen.

Wünschen Sie nähere Informationen? Gerne besprechen wir Ihren konkreten Fall. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü